Ein Crossover von Sailor Moon und Twilight
 
StartseiteFAQSuchen...AnmeldenLogin
DAS NDW UND DAS ATM WERDEN ZUSAMMEN ZIEHEN, GENAUERE INFORMATIONEN ERHALTET IHR HIER!!!
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Postingreihenfolge
Sollte was fehlen meldet euch bei einem Teammitglied

Legende:
Rot => dran mit posten
grün => hat gepostet ist nicht dran
Pink => ist gerade abwesend



INPLAY

London/ Haus der Cullens/ Wohnzimmer

Esme Cullen
Renesmee Cullen
Jasper Hale


London/ Stadtpark Sarah Müller
Samuel Bennett


London/ Villa der Threelights & Minako

Minako Aino
NPC Artemis


Volterra/ Schloss der Volturi/ Aufenthaltsraum

Jane Volturi
Demetri Volturi


Tokio Süd-Busbahnhof

Lilly Anderson
Usagi Tsukino
Hotaru Tomoe
Haruka Tenoh
NPC Serafina Gemini
Rei Hino
Makoto Kino
Ami Mizuno
Chibiusa Tsukino
NPC Takahito Ito
Michiru Kaioh
NPC Setsuna Meioh
NPC Mamoru Chiba


Ohne Postingpartner/ Londons Stadtpark

Kahlan Seve


Ohne Postingpartner/ Sanddünen Ägyptens

Tia Shawky


Ohne Postingpartner/ London Wald

Seth Clearwater


Firstpost setzen!

Yaten Kou
Mercy Lewis
Die neuesten Themen
» Engelskuss
Do 5 Mai 2016 - 10:48 von Gast

» Nobody's Safe in the World ~ Änderungen
Do 6 Aug 2015 - 16:37 von Midnight

» Gästebuch
So 15 Feb 2015 - 16:12 von Gast

» Die Twilight Sailor Moon Story
Fr 5 Sep 2014 - 11:37 von Usagi-chan

» Fragen?!
Fr 5 Sep 2014 - 11:35 von Queen Serenity

» Auflösung unserer Partnerschaft
Fr 7 März 2014 - 14:09 von Midnight

» School of Beauty
Mi 26 Jun 2013 - 19:22 von Midnight

» Ploteinladung
Sa 8 Jun 2013 - 20:26 von Midnight

» WinX Club RPG
Sa 4 Mai 2013 - 23:29 von Midnight

Sisters


Austausch | 
 

 Eternity- a new life in Forks

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Jasper Hale
Moderator

Moderator



Jasper Hale

Anzahl der Beiträge : 540
Anmeldedatum : 30.06.10
Alter : 30

Charakter der Figur
Stärke:
0/0  (0/0)
Magie:
0/0  (0/0)
Verfügbare Gegenstände:

BeitragThema: Eternity- a new life in Forks   Sa 6 Aug 2011 - 20:54







ETERNITY - A NEW LIFE IN FOKRS
2020 ist das Jahr, was wir heute schreiben. Vor ungefähr 15 Jahren waren die Cullens von Fokrs weggezogen, da sie dort schon zu lange waren. In dieser Zeit hatte sich vieles verändert. Rosalie und Emmett machten eine Reise nah Afrika, jedoch wollten sie dort leben. Esme und Carlisle gönnten sich endlich einen Urlaub auf ihrer Insel, Bella und Edward zogen mit ihrer Tochter nach Devon und begannen dort ein neues Leben. Und auch Jasper und Alice wollten ein neues Leben beginnen, doch sie hatten für den anderen kaum Zeit. Jasper arbeitete als Anwalt für die sehr reichen Leute in London, wo sie nun lebten. Und Alice wurde Lehrerin in einer Privatschule für das Fach Sport. Alle führten ein eigenes Leben, doch lange hielten sie es von einander getrennt nicht aus. Esme vermisste ihre Kinder und die kleine Nessie, die nun 17 war. Carlisle wollte wieder zurück nach Fokrs, obwohl es keine gute Idee war, doch allen war dies egal. Nessie vermisste Jakob, den sie innig liebte, doch der nicht mit ihr nach London gekommen war. Und auch Alice und Jasper, sowie Rosalie und Emmett wollten wieder zu den anderen. Und so beschlossen sie wieder nach Forks zurück zu kehren, doch etwas lief schief.

"Zwei Tage waren wir in Forks und ein normaler Alltag begann. Ich konnte hier weiterhin als Anwalt arbeiten, doch hatte ich nicht mehr die gleichen Clienten. Ich verbrachte viel Zeit in meinem neuen Büro, welches bei uns zu Hause war. Carlisle hatte wieder seine Stelle als Arzt zurück und die anderen hatten auch alle Jobs. Jedoch stimmte etwas mit Alice nicht. Schon seit Tagen benahm sie sich komisch. Sie hatte ständig Stimmungsschwankungen und diese waren nicht gerade angenehm. Das Meiste bekam ich ab, was ich auch verkraftete, doch sie war so vrändert. Ihre sonst so gute Laune war verflogen und sie tanzte auch nicht mehr herum. Sie war nicht mehr meine Elfe. Carlisle hatte eine Idee, die er mir jedoch nicht sagte, was wirklich unfair war. Edward sagte auch nichts, der über Carlisles Gedanken Bescheid wusste. Unwissen und besorgt über Alice saß ich da und wartete darauf, dass Carlisle mit der Untersuchung fertig war, doch als er herauskam und mir sagte, was los war, war ich anfangs geschockt. 'Alice ist schwanger. Ich kann mir nicht erklären, wie dies geschehen konnte, doch es ist eine Tatsache!' Schwanger? Meine Elfe war schwanger! Wie konnte ein Vampir schwanger werden? Wie konnte meine süße Alice schwanger werden? Im nächsten Moment wurde mir bewusst, dass ich Vater werden würde. Die Verwirrung verflog teilweise und ich ging natürlich nun freudestrahlend zu Alice, die über ihren Bauch strich. 'Carlisle wie soll sie ein Kind gebähren?', hatte ich ihn gefragt. Carlisle wusste selber nciht, wie das geschehen sollte, denn bei einem Vampiren änderte der Körper sich icht, also würde auch der Bauch sich icht dehnen können, damit das Kind wachsen konnte. Es blieb erst einmal ein Rätsel."

Zwei Wochen vergingen und jeder sorgte sich um die nun hochschwangere Alice. ihr Körper hatte sich doch dem Zustand entsprechend angepasst und ein runder Bauch zierte nun ihren sozierlichen Körper. Sie war wieder bei bester Verfassung, doch auch sie machte sich Sorgen über die Umstände der Geburt. Man konnte einen Vampir nicht aufschneiden und wie sonst sollte sie es gebähren. war es wie bei den Menschen mit einer natürlichen Geburt? Dies wusste keiner. Carlisle hatte alles untersucht und konnte sich keinen Reim machen, wie ein Vampir shcwanger werden konnte. Er fragte immer wieder Jasper, ob sie irgendwo waren, wo sie vielleicht etwas zu sich genommen hatte, doch Jasper wusste nicht, was dies sein könnte und wo dies war. Die beiden hatten einmal einen Urlaub in Italien gemacht, hatten sogar die Volturi besucht, auf Wunsch von Alice natürlich, doch auch da war nichts Besonderes geschehen. Immer wieder überlegte der Blonde, was die Lösung des Rätsels sein könnte, doch auch er wusste es nicht.

Der Tag der Geburt stand an. Seit Stunden plagten Alice höllische Schmerzen und so wie es aussah, war es eine natürliche Geburt, wenn man es so nennen konnte. Carlisle konnte nicht sagen, wie lange es noch dauern würde, doch als die Wehen immer schneller kamen, musste es soweit sein. Alice erlitt die Qualen, doch Jasper hatte noch mehrzu leiden, denn jeder Schrei tat ihm weh in seinem herzen. Er ertrug es nicht, dass Alice litt, doch was konnte er tun. Selbst seine Gabe half dort nichts. Nach 3 Stunden der Qualen und Schreie erblickten zwei kleine Babys das Licht der Welt. Zwillinge, die eindeutig von den beidne waren. Alice war erschöpft und war heilfroh, als sie ihre Tochter und ihren Sohn zum ersten Mal sah. Jasper strahlte über das ganze Gesicht und konnte es kaum fassen, denn er war Vater geworden. Seine Tochter, Samantha war nun ihr Name, hatte blonde, leicht gelokte Haare und große Augen. Sein Sohn, dessen Name Ryan war, hatte brune Haare und auch große Augen. Man sah die Ähnlichkeit der beiden Kinder und ihren Eltern. Die Cullens konnten das Wunder auch nicht fassen, doch jeder freute sich und jeder wollte die beiden Kleinen halten.

Dies ist nun einige Jahre her und da Vampire, wie sie herausfanden, noch schneller alterten als Halbvampire, sahen die beiden aus wie 17. Es waren keine eineigigen Zwillinge, sondern zweieigige, doch sie waren sich trptzdem sehr ähnlich. Alice und Jasper bekamen ihr eigenes haus von esme und Carlisle. Die beiden waren wunderbare Eltern geworden und freuten sich über jeden Tag mit ihren beiden Kindern, die nun auch zur Schule gingen. Leider konnten sie niemanden sagen, dass es ihre leiblichen Kinder waren, denn wer würde dies schon glauben? In den Augen der Menschen waren sie Adoptivkinder von Esme und Carlisle. Samantha und Ryan sind intelligente, hübsche Jugendliche geworden und genießen ihr Leben in Forks. Jedoch hörten die Volluri über dieses Wunder und wollten natürlich sehen, was dort zu los war. Alice wusste, dass die Volturi nichts Gutes planen und ihr Mutterinstinkt wurde von jeder Minute noch stärker. Was muss noch geschehen? Ihr entscheidet dies!

  • FSK 14 mit FSK 16 und 18 Bereich
  • erfundene Story
  • Buch und erfundene Charaktere erwünscht
  • Im Jahre 2020
  • aktive User gesucht




_________________



Jasper Hale || Samuel Bennett
Nach oben Nach unten
 

Eternity- a new life in Forks

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Nacht Der Werwölfe :: Bereich für die Gäste :: Unsere Partner :: Fantasy :: Twilight-